25 Feb 2010

Morgens in U.F.M.

As I spent most of the night working on a large canvas, I stayed in my studio, had a few hours of sleep, to start work again with the early morning light. To get going I first went for a short walk along the river, and was rewarded by a spectacular view of the sun just rising, fighting its way through the fog and clouds, reflecting partially in the water, even with a hint of orange, blue and purple, promising a glorious day of sunshine.

Da ich fast die ganze Nacht an einem größeren Format gearbeitet hatte, blieb ich gestern in meinem Atelier, schlief ein paar Stunden und arbeitete dann mit dem frühen Morgenlicht weiter. Bei einem kurzen Morgenspaziergang wurde ich mit einem spektakulären Sonnenaufgang belohnt, die Sonne wie sie sich durch Nebel und Wolken kämpft, sich teilweise im Wasser spiegelt, sogar eine Andeutung von Orange, Blau und Lila war dabei und versprach einen wunderbar sonnigen Tag.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Dieses Bild ist verkauft. This painting has been sold.