31 Aug 2009

Am Kurfuerstendamm

The Kurfuerstendamm, the great boulevard in the west of town. I do not go there very often, but if I do, I find it a very pleasant atmosphere. The light coming through the sycamore trees, the elegance of it all...... today was another lovely summers day, but somehow I thought that I detected a hint of very early autumn in a slight change of colours.

Der Kurfürstendamm, der grosse Boulevard im Westen der Stadt. Ich bin dort nicht sehr oft, aber wenn, dann geniesse ich die angenehme Atmosphäre. Das Licht wie es durch die Platanen fällt, die Eleganz ... heute war wieder ein wunderbarer Sommertag, aber irgendwie kam es mir so vor als spürte ich schon einen ganz leichen Hauch von Frühherbst, eine leichte Veränderung der Farben.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Verkauft / Sold

30 Aug 2009

Das Licht der Torstrasse

Evening light on Torstrasse, last evening, between two rain showers.

Abendlicht auf der Torstrasse, gestern abend zwischen zwei Regengüssen .





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Verkauft / Sold

29 Aug 2009

Ein Morgen an der Spree

Very early morning at the Spree, Museumsinsel. How I love this place, especially at this time of day, when its still, quiet, even the pleasure boats are still sleeping... only the morning light dances around, makes shadows, reflections on the water..... this town is still asleep, dreaming like a child, soon this place will be filled with busses and hundreds of digital cameras.....tourist guides and bicycles... then this place will be awake, then this town is like a grown up.

Sehr früh am Morgen an der Spree, Museumsinsel. Wie ich diesen Ort liebe, vor allem zu dieser Tageszeit, alles ist friedlich, ruhig, sogar die Ausflugsdampfer schlafen noch ... nur das Morgenlicht tanzt umher, wirft Schatten, Reflektionen auf dem Wasser ... diese Stadt schläft noch, träumt wie ein Kind, bald wird es hier vor Bussen und hunderten von Digitalkameras wimmeln .... Reiseführer und Fahrräder ... alles ist erwacht und die Stadt erwachsen.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Verkauft / Sold

28 Aug 2009

The sun has got his hat on

As I stayed all day in my studio to work on the portrait of Harry Rowohlt I used some material from a recent walk with my friend Edgar Herbst, the photographer, for todays painting. Funnily enough while painting I had the tune "The sun has got his hat on" from the musical Me and my Girl in my mind.

Da ich heute den ganzen Tag im Atelier blieb um am Portrait von Harry Rowohlt zu arbeiten, habe ich für das Tagesbild Material von einem kürzlichen Spaziergang mit meinem Freund Edgar Herbst, dem Photographen, verwendet. Lustigerweise hatte ich die ganze Zeit beim Malen das Lied "The sun has got his hat on" aus dem Musical Me and My Girl im Ohr.





Le Sketch





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Verkauft / Sold

The start of the portrait of Harry Rowohlt. After many sketches I settled today for this pose. The great storyteller. The painting is obviously not yet finished....

Der Anfang des Portraits von Harry Rowohlt. Nach vielen Skizzen habe ich mich heute für diese Pose entschieden. Der grosse Geschichtenerzähler. Das Bild ist noch nicht fertig.



27 Aug 2009

Im Schatten

Just one of those ordinary back streets off the Friedrichstrasse. Just one of those ordinary mornings. Just one of those many ordinary breaks a person takes to have a chat and a smoke, and then one beam of sunlight, and the scene starts to sing.... music for the eyes..... I think I will work on this scene as well on a larger canvas....

Eine dieser normalen Seitenstrasen der Friedrichstrasse. Ein ganz normaler Morgen. Eine dieser vielen täglichen Pausen die man nimmt um kurz innezuhalten, zu rauchen, sich zu unterhalten, und dann kommt da ein Sonnenstrahl und auf einmal fängt diese eigentlich unspektakuläre Szene an zu singen ... Musik für die Augen .... Ich kann mir vorstellen, daß ich diese Szene auch in einem größeren Format malen werde.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Verkauft / Sold

26 Aug 2009

Eine kleine Pause

It seems that the city of Berlin decided to rip out all the old water-pipes during the hottest period of the year. At least in my part of town.

Es scheint als ob die Stadt Berlin beschlossen hat, die alten Wasserleitungen während der heissesten Zeit des Jahres aus dem Boden zu reissen. Zumindest in meinem Teil der Stadt.





Detail:




ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Sold / Verkauft

25 Aug 2009

Tango

My friend, the photographer Edgar Herbst was so kind to spare the time to be my model for this painting. In the shadows of the columns of the Berlin cathedral, he looks to me as if he would start any minute to dance a tango. The suit was provided by another friend of mine, Christoph Tophinke.

Mein Freund, der Photograph Edgar Herbst war so nett und nahm sich die Zeit um mir für dieses Bild Modell zu stehen. Im Schatten der Säulen des Berliner Doms sieht er für mich aus als ob er gleich anfängt, Tango zu tanzen. Der Anzug, den Edgar trägt, wurde von einem weiteren Freund, Christoph Tophinke, zur Verfügung gestellt.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Sold / Verkauft

24 Aug 2009

Red scooter

Monday morning, Torstrasse, Berlin Mitte a traffic jam, a traffic jam? here? what a great surprise.... and a gentleman with a red scooter, a feeling of Quadrophenia ....

Montagmorgen auf der Torstrasse, Berlin Mitte, ein Stau, ach was ein Stau - hier? was für eine große Überraschung ! .... und ein Herr mit einem roten Motorroller, ein Gefühl von Quadrophenia ....





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Sold / Verkauft

23 Aug 2009

A corner in my studio kitchen

I have been told lately that I paint trivial things. But what is triviality ? one could without doubt argue that a piece of cheese and some fruit on a table is a trivial scene, but with that one ray of sunlight coming trough my kitchen window I thought it rather to be a very exciting scene.

Unlängst teilte man mir mit, daß ich ja nun banale Dinge male. Aber was ist banal? Man könnte ohne Zweifel behaupten, daß ein Stück Käse und ein paar Früchte auf einem Tisch eine banale Szene ergeben, aber mit diesem einen Sonnenstrahl durch mein Küchenfenster, empfand ich sie als durchaus sehr interessant.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Sold / Verkauft

22 Aug 2009

A selection of glasses

Livi Mai was so kind to bring some examples of glasses she offers in here shop, outside. The afternoon sun reflected in them like sparkling diamonds.

Livi Mai brachte freundlicherweise einige Muster der vielen Gläser, die sie in ihrem Laden anbietet, nach draussen. Die Nachmittagssonne spiegelte sich in ihnen wie glitzernde Diamanten.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Verkauft / Sold

21 Aug 2009

Farben des Sommers

You will find in Livi Mai´s shop only clear glassware. With one exception. For every season one colour is introduced. Mauve is here the colour of the season. It starts already with the arrangement of flowers, outside the shop.

In Livi Mai´s Glasgeschäft findet sich nur klares Glas. Mit einer Ausnahme. Für jede Saison wird eine Farbe vorgestellt. Dieses Mal ist es Violett. Und dieses Thema beginnt bereits vor dem Laden, mit dem Blumenarrangement.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Verkauft / Sold

20 Aug 2009

A sunny afternoon

Actually I wanted to paint a workman today, whom I had watched this morning, a man sitting already on the ground, exhausted by the sun so it seemed ( see the sketch below ) but then I passed this afternoon Livi Mai´s shop in the Veteranenstrasse, and changed my mind. A wonderful shop, where you will find the most exquisite glassware.

Eigentlich wollte ich diesen Arbeiter, den ich heute morgen beobachtet habe - einen Mann, der, wie es schien bereits so von der Sonne erschöpft war,dass er sich auf den Boden gesetzt hat, malen ( siehe Skizze weiter unten) aber dann ging ich an dem Laden von Livi Mai in der Veteranenstrasse vorbei und änderte meine Pläne. Ein wunderbares Geschäft in dem Sie exquisite Glaswaren finden.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Sold / Verkauft

working sketch:


19 Aug 2009

The orange plastic bench revisited

When I went for a walk along the Kastanienallee this morning, I saw an image of a painting of mine I did a few years ago. It was in fact the same place. The same orange plastic bench. Funny enough it was that very painting from years ago that was chosen for the daily online countdown of the 24h Berlin Film..... I only realised this when I finished todays painting.... what a wonderful coincident.

Als ich heute morgen durch die Kastanienallee ging, sah ich das Motiv eines meiner Bilder, das ich vor ein paar Jahren gemalt hatte. Tatsächlich war es am selben Ort, die selbe orangene Plastikbank. Interessanterweise wurde dieses spezielle Bild von vor ein paar Jahren gerade heute für den täglichen online countdown zum Filmprojekt 24h Berlin ausgewäht .... das habe ich aber erst gemerkt, als ich das heutige Bild fertig gemalt hatte ... was für ein wunderbarer Zufall.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Sold/Verkauft

Le Sketch:


18 Aug 2009

Wolken 2

Another look into the sky, another view of the clouds passing the roofs of the houses along the Torstrasse.

Ein weiterer Blick in den Himmel, noch einmal Wolken wie sie über den Dächern der Häuser an der Torstrasse entlangziehen.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Sold / Verkauft

17 Aug 2009

Wolken

I watched the clouds yesterday evening. The clouds above the roofs of the Torstrasse. It is nice to watch clouds, I like it, to watch clouds and to daydream.... it is a bit like painting, to daydream.

Gestern abend beobachtete ich die Wolken. Die Wolken über den Dächern der Torstrasse. Schön, Wolken zu beobachten, das gefällt mir, Wolken beobachten und tagträumen ... das ist ein wenig wie malen, das tagträumen.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Sold / Verkauft

16 Aug 2009

The waves of our boat

The waves that our boat made, well the boat of my host really.... thank you for all your comments and congratulations for the 1000th daily painting, I feel like we had a world wide celebration, on second thoughts, we had ! thank you again !

Die Wellen, die unser Boot schuf, naja das Boot meines Gastgebers um genau zu sein ... Ihnen allen vielen Dank für Ihre Kommentare und Glückwünsche zum 1000. Tagesbild, es kommt mir vor, als ob wir eine weltweite Feier gehabt hätten, andererseits, wenn man so darüber nachdenkt - die hatten wir ja auch! Nochmals vielen Dank.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Sold / Verkauft

15 Aug 2009

1000 !

Thank you: my brushes, my oils, my materials and thanks to all the people who were and will be in my paintings, and most of all: Thank you my dear collectors and friends. 1000 - enjoy.

I started the day very early. Its not every day that you paint the 1000th daily painting, and although I told myself all the time it is just another day, another painting... well that did not really help. I was as nervous as an actor who has forgotten all his lines.

In the end I finished two paintings, but I see them really as one.

Danke: meinen Pinseln, meinen Ölfarben, meinem Material und danke an alle Menschen, die in meinen Bildern waren und sicher noch sein werden, und vor allem: Danke an Sie meine geschätzten Sammler und Freunde. 1000 - für Sie.

Ich bin heute sehr früh aufgestanden. Schließlich malt man nicht jeden Tag das 1000ste Tagesbild, und obwohl ich mir dauernd sagte, es ist nur ein weiterer Tag, ein weiteres Bild ... half das alles nicht wirklich. Ich war so nervös wie ein Schauspieler der seinen ganzen Text vergessen hat.

Letzendlich malte ich zwei Tagesbilder, aber ich sehe sie als ein Bild.










2 x ca. 5,9 x 11,8 inch / Oil on Board / 2 x ca. 15cm x 30cm / Öl auf Bord

Sold / Verkauft

14 Aug 2009

Waiting for the ferry

This is the place, from where a small ferry will get you across to the Pfaueninsel.
Von hier aus bringt Sie eine kleine Fähre hinüber zur Pfaueninsel.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Sold / Verkauft

13 Aug 2009

Ein Haus am See

One of the many beautiful houses we passed. The wooden poles in the water are the marks by fishermen for their nets. The whole scenery could have been from a different century. Maybe that was the great appeal to me ?

Eines der vielen schönen Häuser, an denen wir vorbeifuhren. Die Holzstangen im Wasser sind Markierungen der Fischer für ihre Netze. Die ganze Szene hätte aus einem anderen Jahrhundert stammen können. Vielleicht sprach sie mich gerade deswegen so an?





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Verkauft / Sold

12 Aug 2009

Viva la Riva

Quite amazing what speed this motorboat was up to. And quite wonderful what joy of life and rush of adrenalin it provoked by skipping the waves. Surprisingly very similar to the feeling I have when I paint.

Es war wirklich erstaunlich was für eine Geschwindigkeit das Motorboot vorlegte. Und ganz wunderbar was für eine Lebensfreude und was für einen Adrenalinschub es hervorrief als es so über die Wellen hüpfte. Ein Gefühl überraschenderweise sehr ähnlich dem, das ich oft beim Malen verspüre.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Sold / Verkauft

11 Aug 2009

Und noch eins

I know I start to repeat myself, but I can´t get enough of those sailing boats at the moment.

Ich weiß, ich beginne mich zu wiederholen, aber ich kann im Moment nicht genug von diesen Segelbooten bekommen.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Verkauft / Sold

10 Aug 2009

Noch ein Segelboot

And another one.... somehow this patch of the seabank had something oriental about it. I could imagine to be at the river Nile.... or was it just too much sun I had got...

Und noch eines ... irgendwie hatte dieser Teil des Ufers etwas orientalisches an sich. Ich konnte mir direkt vorstelen am Nil zu sein ... oder lag es an der Sonne und hatte ich etwas zuviel davon abbekommen ? ....





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Verkauft / Sold

9 Aug 2009

Ein Segelboot

A smaller sailing boat. In a different age it must have been the privilege for kings. What a pleasure to watch it, what a majestic appearance, its movement, the reflection of the light on the sail and on the water ...

Ein kleineres Segelboot. In einem anderen Jahrhundert muss soetwas das Privileg der Könige gewesen sein. Was für eine Freude es zu beobachten, seine majestätische Erscheinung, die Bewegung, wie sich das Licht auf dem Segel und dem Wasser spiegelt ...





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Verkauft / Sold

8 Aug 2009

Grosses Boot

A large sailing boat passing. I was actually surprised how very few boats we saw.... but maybe on the weekend there will be more traffic on the lake.

Ein großes Segelboot das an uns vorbeifuhr. Ich war überrascht wie wenige Boote wir sahen ... aber vielleicht ist am Wochenende mehr Verkehr auf dem See.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Holz

Sold / Verkauft

7 Aug 2009

Am Ufer

The houses at the lake side are hardly visible. Only here and there are some boats tagged away discreetly on wooden boat walks. It is quiet out here, nature seems to be at peace. The embankment has a soft edge, the water is taken over by water lilies, the water lilies by reed, the reed by trees, and somewhere behind those trees must be the land again.

Die Häuser am Ufer sind kaum zu sehen. Nur ein paar Boote sind vereinzelt an hölzernen Stegen festgemacht. Es ist ruhig hier draussen, die Natur scheint friedlich. Die Uferböschung verläuft weich, der Blick schweift vom Wasser zu den Seerosen, die Seerosen werden zu Schilf, das Schilf zu Bäumen, und irgendwo hinter diesen Bäumen muss dann auch wieder das Land sein.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Holz

Sold / Verkauft

6 Aug 2009

Leinen los

When I got the invitation to talk about some business during a boat cruise on the Wannsee, I of course did not know what to expect regarding the kind of boat. It could have been a rowing boat after all, which would have been perfectly alright as long as no-one expected me to do the rowing of course. But when my kind host lifted the cover to unveil this Italian motor boat made of mahogany wood, with white leather seats, it simply took my breath away ....

Als ich zu einem Gespräch während einer Bootstour auf dem Wannsee eingeladen wurden, wusste ich natürlich nicht was mich in Bezug auf das Boot eigentlich erwartete. Es hätte ein Ruderboot sein können was auch in Ordnung gewesen wäre solange natürlich keiner von mir erwartete daß ich das Rudern übernehme. Aber als dann mein geschätzter Gastgeber die Plane hob und ein italienisches Motorboot aus Mahagony mit weissen Ledersitzen enthüllte, raubte es mir schlicht den Atem ...





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Holz

Verkauft / Sold


Le Sketch


5 Aug 2009

Drei Männer im Boot

Three men in a boat - you may wonder who the third person is, well its me, the painter. You may as well wonder on which part of the Museumsinsel this is, well it isn´t. It is actually, surprise surprise not in Berlin for a change. Not far away though... I will tell you the whole story in the next days. I am back in my studio in Berlin, but I still have the images of water lilies, sailing boats, small villas on the lake in my mind, the sirens of the police cars racing down the Torstrasse will be slightly muffled by the memory of the sound of an Italian motorboat breaking the waves of the Wannsee.

Drei Männer im Boot, vielleicht fragen Sie sich, wer die dritte Person ist, nun das bin ich und als Maler somit nicht im Bild. Vielleicht fragen Sie sich auch wo auf der Museumsinsel das ist, aber Überraschung Überraschung diese Szene ist zur Abwechslung einmal nicht in Berlin. Jedoch nicht weit davon entfernt... ich erzähle Ihnen die ganze Geschichte in den nächsten Tagen. Zurück in meinem Atelier in Berlin habe ich immer noch die Bilder von Seerosen, Segelbooten und Villen am See in meinem Kopf. Wenn jetzt wieder Polizeiwägen mit heulenden Sirenen die Torstrasse entlang rasen wird das Geräusch etwas gemildert durch meine Erinnerung an den Klang eines italienischen Motorbootes wie es die Wellen auf dem Wannsee bricht.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Holz

Sold / Verkauft

4 Aug 2009

Anne

Anne, a journalist, was my model for this painting. The dress is a dark blue silk dress by Yves Saint Laurent, a wonderful creation in itself. I actually never thought that it would make such a difference, but it does. The cut, the material, the way it fell when Anne was walking in it, was just perfect for her and enhancing her classic style and beauty.

Anne, eine Journalistin hat mir für dieses Bild Modell gestanden. Das Kleid ist ein dunkelblaues Seidenkleid von Yves Saínt Laurent, eine für sich schon wunderschöne Kreation. Ich hätte nie gedacht daß es so einen Unterschied machen würde. Der Schnitt, das Material, wie es fiel wenn sich Anne darin bewegte, einfach perfekt wie es ihren klassischen Stil und Schönheit betont.






ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Holz

Sold / Verkauft

3 Aug 2009

India on his mind

Although I did not manage to get a likeliness of my friend Edgar Herbst in this painting of him sitting in the Cafe Einstein in Friedrichstrasse, one thing I did get was this special glint in his eyes. Something I noticed when he came back from India. Something is different in his eyes since then.

Obwohl es mir nicht gelungen ist in diesem Bild mit meinem Freund Edgar Herbst wie er im Cafe Einstein sitzt eine große Ähnlichkeit zu erreichen, gelang es mir gleichwohl diesen speziellen Glanz in seinen Augen wiederzugeben. Etwas das mir aufgefallen ist seit er zurück aus Indien ist. In seinen Augen liegt ein anderer Blick seitdem.






ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Holz

Sold / Verkauft

2 Aug 2009

Teller

Dishes in a corner cabinet at the Cafe Einstein. The other day when I met there with my very good friend the photographer Edgar Herbst, we were actually gracefully invited by the owner. Thank you again for a very special afternoon Mr. Schnappinger !

Geschirr in einem Eckschrank im Cafe Einstein. Neulich als ich mich dort mit meinem sehr guten Freund, dem Photographen Edgar Herbst, getroffen habe wurden wir zuvorkommend vom Besitzer eingeladen. Noch einmal vielen herzlichen Dank für einen ganz besonderen Nachmittag, Herr Schnappinger !




ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on MDF/ ca. 15cm x 15cm / Öl auf MDF

Verkauft / Sold

1 Aug 2009

Morgens um sieben

What do you do if you are woken up at 6:30 in the morning on a Saturday by the noise of your upstairs neighbours, who run around their flat laughing hysterically and throwing themselves on the floor, letting the walls and ceilings vibrate like a large drum... ? Two choices, go upstairs, break down their front door, and throw them out of the window without necessarily opening the very same, or just go out, and enjoy the very special morning light. Needless to say that I opted for the second alternative, watching this young man in conversation with a lamp post at the Rosenthaler Platz ...

Was machen Sie wenn Sie an einem Samstagmorgen um sechs Uhr aufwachen durch den Lärm den die Nachbarn über Ihnen veranstalten indem sie durch die Räume rennen, dabei hysterisch lachen, um sich dann vehement auf den Boden zu werfen und zu grölen, daß die Wände und Decken wie eine große Trommel vibrieren ....? Zwei Alternativen boten sich mir an, die erste bestand darin möglicherweise nach oben zu gehen, die Tür einzuschlagen und die Herrschaften aus dem Fenster zu werfen ohne selbiges vorher unbedingt zu öffnen, die zweite, und natürlich von mir gewählte war, spazieren zu gehen und das ganz spezielle Morgenlicht dieser Stunde zu geniessen und diesen jungen Mann bei seiner Unterhaltung mit einem Laternenpfahl am Rosenthaler Platz zu beobachten.


ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on MDF/ ca. 15cm x 15cm / Öl auf MDF

Verkauft / Sold