24 Sep 2009

A bottle and a suit

I went to visit my friend Christoph Tophinke today. A gentleman I have featured already a few times on my blog. In case you do not remember or you are new to my blog, he is the owner of the legendary Chelsea Farmers Club and shop. So, if any of you plans to win the upcoming general election here in Germany on Sunday, it is more than time to visit Chritophs shop for the suitable outfit for the after election party or in case you loose, you will still look great anyway. Between some really gorgeous velvet suits, I spotted this half empty whisky bottle (decoration only of course), which I painted for you today.

Heute habe ich meinen Freund Christoph Tophinke besucht. Ein Herr, den ich schon desöfteren auf meinem blog erwähnte. Falls Sie sich nicht erinnern oder neu hier sind, er ist der Besitzer des legendären Chelsea Farmers Club und dem dazugehörenden Laden. Also, wenn jemand von Ihnen plant die Bundestagswahl am Sonntag zu gewinnen, ist es jetzt höchste Zeit für einen Besuch in Chrisotphs Laden um sich die passende Kleidung für die Wahlparty auszusuchen, und falls Sie doch verlieren sollten, sehen Sie immer noch fantastisch aus. Zwischen einigen wirklich wunderschönen Samtanzügen erblickte ich diese halbvolle Whisky Flasche (natürlich nur Dekoration), die ich heute für Sie gemalt habe.





ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Bord

Verkauft / Sold