19 Jan 2009

Start of a little journey

This morning I took a train to the seaside. Its only a good two hours journey really, but what a fantastic and different world. Just in time to travel back to my studio, to examine all the impressions, sketches and photos I made today...... different scenes, boats, the seemingly endless horizon, the loud screaming of the seagulls, even a proud cavalier on his beautiful horse riding through on the beach I met..... you will see during the next days what paintings will come out of this little journey of mine ... I start with the very beginning, this morning at the main train station, a man with two red suitcases...

Heute morgen nahm ich einen Zug an die See. Die Fahrt dauert nur gute zwei Stunden doch was für eine phantastische und andere Welt erwartete mich. Ich habe es gerade noch geschafft in mein Atelier zurückzukehren und die ganzen Eindrücke, Skizzen und Photos, die ich heute gemacht hatte, durchzusehen ... verschiedene Szenerien, Boote, der schier endlos scheinende Horizont, das laute Schreien der Möven, sogar einen stolzen Reitersmann auf seinem wunderschönen Pferd traf ich als sie am Strand entlangritten ... Sie werden in den nächsten Tagen sehen welche Bilder von dieser kleinen Reise entstenen ... heute beginne ich ganz am Anfang, heute morgen am Hauptbahnhof, ein Mann mit zwei roten Koffern ....


ca. 5,9 x 5,9 inch / Oil on Board / ca. 15cm x 15cm / Öl auf Holz

Verkauft.Sold